Branchenempfehlungen

Federkontakte verschiedener Größe im Halbkreis angeordnet

Produktkataloge - ob print oder online - bieten einen umfassenden Überblick über die Produkte, Dienstleistungen und Fähigkeiten eines Unternehmens. Für einen Anwender aber, der neben den gängigen Auswahlkriterien wie Rasterabstand, E-Mass oder elektrische Werte spezielle, branchenabhängige Eigenschaften sucht, verliert im Produktdschungel schnell die Orientierung.

In dieser Rubrik setzen wir genau hier an. Wir filtern unser Produktangebot nach diesen branchenspezifischen Merkmalen und präsentieren Ihnen Produktvorschläge, die speziell auf Ihre Branche passen.

Auf unseren Branchenseiten finden Sie Auswahlen aus unserem Standardsortiment, die natürlich weder vollständig noch ausschließend sind. Wir haben immer noch den ein oder anderen passenden Kontakt in der Schublade, den wir nicht auf unseren Internetseiten präsentieren. Genauso kann ein gelisteter Kontakt ebenso in anderen Brachen Anwendung finden.

Eine Gruppe Federkontakte steht auf einer Schwarz-weiß-Zeichnung eines Roboter-Greifers
Automation
Ein gefederter Kontaktstift steht auf einer Zeichnung eines Automobil-Stoßdämpfers
Automotive
Ein silberner gefederter Kontakt und ein Gegenkontakt aus Kupfer liegen auf einer Schwarz-Weiß-Zeichnung einer Bahn-Kupplung
Hochstrom
Eine Kontaktleiste mit Federkontakten liegt auf einer Schwarz-Weiß-Zeichnung einer Spiegelreflexkamera
Elektrogeräte
Ein Stecker mit gefederten Kontakten liegt auf einer Schwarz-Weiß-Zeichung eines Funkgerätes, das in einer Ladeschale steckt
Kommunikation
Gefederte Kontaktstiftes stehen auf einer Schwarz-Weiß-Zeichnung einer Ohrenuntersuchung mittels Otoskop
Medizintechnik
Gefederte Kontaktstifte stehen auf einer Schwarz-Weiß-Zeichnung eines Rollstuhl-Rades mit Elektroantrieb
Verkehr & Mobilität
Ein gefederter Kontaktstift steht auf einer Schwarz-Weiß-Zeichnung eines Kopfes, der eine Stirnlampe trägt
Sport & Freizeit